Bild zum Weblog Graztag
02.07.2021

Graztag

In der vorletzten Schulwoche vor den Sommerferien unternahmen wir einen spannenden Ausflug nach Graz.

Nach der Zugfahrt ging es zuerst in die Boulderhalle, wo wir eine tolle Zeit beim Klettern hatten. Nach der Mittagsjause ging es dann in die Innenstadt. Dort hatte Philipp eine Schnitzeljagd für uns vorbereitet. Wir suchten Tiere an Häusern, einen Osmanen, der aus dem Fenster schaut, eine Sonnenuhr und lernten aus einer alten Inschrift, der sogenannte Rumortafel, dass es früher bei den Beratungen der Abgeordneten der Landstände verboten war, ein "Brodmesser" oder einen Dolch zu zücken, zu raufen oder zu schlagen. Das dürfte eine wilde Zeit gewesen sein. Wir erklommen danach noch den Schlossberg und dann ging es leider - nach einer Schleckeis-Abkühlung - schon bald nach Hause. Danke, Philipp, für die spannende Zeit in Graz!

Bild 1 zum Block 3294
Bild 2 zum Block 3294
Bild 3 zum Block 3294
Bild 4 zum Block 3294
Bild 5 zum Block 3294
Bild 6 zum Block 3294
Bild 7 zum Block 3294
Bild 8 zum Block 3294
Bild 9 zum Block 3294
Bild 10 zum Block 3294
Bild 11 zum Block 3294
Bild 12 zum Block 3294
Bild 13 zum Block 3294
Bild 14 zum Block 3294
Bild 15 zum Block 3294
Bild 16 zum Block 3294
Bild 17 zum Block 3294
Bild 18 zum Block 3294
Bild 19 zum Block 3294
Bild 20 zum Block 3294
Bild 21 zum Block 3294
Bild 22 zum Block 3294
Bild 23 zum Block 3294
Bild 24 zum Block 3294
Bild 25 zum Block 3294
Bild 26 zum Block 3294
Bild 27 zum Block 3294
Bild 28 zum Block 3294
Bild 29 zum Block 3294